Voice Dialog


Der Voice Dialog gibt Klarheit über die vielen Seiten in uns.


Diese oftmals kontrahierenden inneren Stimmen und Gefühle lassen sich als Teilpersönlichkeiten sichtbar machen und können so in aller Deutlichkeit betrachtet werden. Alte, nicht mehr sinnvolle Überzeugungen, Gefühle und Handlungsmuster können jetzt mit Releasingsätzen losgelassen und entstresst werden. Es ergeben sich neue Sichtweisen und Handlungsmöglichkeiten, die unserem Selbst entsprechen.



Aufstellungsreleasing


Das Aufstellungsreleasing ist eine sehr wirksame Methode, um Ursachen und Zusammenhänge von Blockaden, Verstrickungen in Beziehungen und alten Verhaltensmustern sichtbar zu machen, die unser Wohlbefinden, unsere Lebensfreude und Gesundheit beeinträchtigen.


In Zusammenarbeit mit Gabriele Andrä-Rohloff und Andrea Martha Becker habe ich eine Art der Aufstellung entwickelt, die unterschiedliche Methoden beinhaltet. StellvertreterInnen repräsentieren alle wichtigen Elemente des zu bearbeitenden Themas. Die aufstellende Person bleibt außerhalb des Aufstellungsfeldes und released an bestimmten Stellen zu den entsprechend im Feld aufgetauchten Gefühlen und Themen. Nun kann beobachtet werden, wie sich das Gefüge des Feldes sofort verändert. Die Befragung der StellvertreterInnen über Veränderungen ihrer Wahrnehmung und das Hinzunehmen weiterer ergänzender Methoden wie Symbolarbeit oder Seelenrückholung, führen uns durch die Aufstellung bis zum gewünschten Ziel.


Ein Aufstellungsreleasing kann für die StellvertreterInnen ebenfalls interessant und heilsam sein, denn die Dynamiken eröffnen oft auch bei ihnen zu eigenen Themen neue Perspektiven.




Releasing


In der Vergangenheit gemachte Erfahrungen, immer wiederkehrende Gefühle, alte Verhaltensmuster und verankerte Blockaden, die uns darin hindern, wir selbst und glücklich zu sein, können hier angeschaut und in der Tiefe losgelassen werden. Der Weg für ein kraftvolles und erfülltes Leben wird frei. Das Releasing lässt sich sehr gut mit anderen Methoden kombinieren.




Seelenrückholung


Seelenanteile, welche sich beispielsweise durch eine Verlusterfahrung oder in einer bedrohlichen Situation in der Vergangenheit zum Schutz abgespalten haben, werden wieder integriert.


Inspiriert durch die schamanische Seelenrückholung (Sandra Ingerman), habe ich eine Methode entwickelt, mit der verlorene Anteile in ihrer Essenz sehr bewusst und durch den Klienten selbst wieder integriert werden können. Nach dieser Arbeit haben meine Klienten über besonders intensive Erfahrungen und positive Veränderungen berichtet.